Ambulantes Management

7. Entscheiderkonferenz Außerklinische Intensivpflege

Sie konnten an der ersten virtuellen Ausgabe der Entscheiderkonferenz Außerklinische Intensivpflege nicht teilnehmen? Dann haben Sie hier die Chance, das gesamte Event nachträglich als Video zu buchen.

Wir arbeiten derzeit an einer praktischeren Lösung für unsere digitalen Angebote und Webinare, bis dahin bieten wir diese auf der Seite der Akademie an.

Um die Entscheiderkonferenz als Video zu buchen, klicken Sie rechts auf "Jetzt teilnehmen" und verfahren Sie so, als würden Sie die Veranstaltungsteilnahme regulär buchen. Sie erhalten dann von uns umgehend einen Link zum Video.


Konferenz on Demand - Aufzeichnung der

7. Entscheiderkonferenz Außerklinische Intensivpflege


Das zentrale Branchenevent für das Management von Einrichtungen der außerklinischen Intensivpflege, die Entscheiderkonferenz Außerklinische Intensivpflege, hat auch "in Zeiten von Corona" stattgefunden.
Allerdings haben sich Veranstalter und Referenten dazu entschlossen, den fachlichen Input und den Austausch auf eine digitale Plattform zu verlegen.

Gerade jetzt, da es nur ein Thema zu geben scheint, ist es uns wichtig, den Informationsfluss und den Dialog zu den Umwälzungen, die auf die außerklinische Intensivpflege zukommen werden, nicht abreißen zu lassen.

Am 07. Mai 2020 haben wir deshalb die Entscheiderkonferenz als virtuelle Konferenz veranstaltet. Es ging dabei nicht allein um das Intensivpflegegesetz IPReG, sondern auch um aktuelle Herausforderungen "in Zeiten von Corona", etwa im Bereich der Hygiene und der Finanzierung.

Folgende Themen und Referenten erwarten Sie im Video:


Schwerpunkt 1: IPReG
Das ist neu: die Inhalte des IPReG - Teil 1
Rechtsanwältin Anja Hoffmann und Oliver Stegemann, Syndikusrechtsanwalt des bpa, geben einen umfassenden Überblick über den aktuellen geplanten Stand rund um das "Intensivpflege- und Rehabilitations-Stärkungs-Gesetz".

Das ist neu: die Inhalte des IPReG - Teil 2
Rechtsanwältin Anja Hoffmann und Oliver Stegemann, Syndikusrechtsanwalt des bpa, geben einen umfassenden Überblick über den aktuellen geplanten Stand rund um das "Intensivpflege- und Rehabilitations-Stärkungs-Gesetz".

Das IPReG aus Sicht der professionellen Pflege
Sven Liebscher, Vorsitzender Intensivpflegeverband Deutschland IPV e.V. und Thomas van der Most von IDA NRW e.V. im Gespräch mit Häusliche Pflege-Chefredakteur Lukas Sander

Das IPReG: Schlussfolgerungen für stationäre Anbieter
Prof. Ronald Richter, Rechtsanwalt aus Hamburg, wirft einen fokussierten Blick auf die Chancen und Herausforderungen für stationäre Anbieter der außerklinischen Intensivpflege


 

Schwerpunkt 2: COVID-19

Die wichtigsten Arbeitsrechtsfragen ambulanter Dienste rund um die Corona-Situation
Thomas Schleipen, Rechtsanwalt aus Köln, informiert über aktuelle arbeitsrechtliche Herausforderungen (angefragt)

Hygiene in der außerklinischen Intensivpflege während der Pandemie
Patrick Ziech, Hygiene-Netzwerkkoordinator des Niedersächsischen Landesgesundheitsamts (NLGA) gibt Tipps und Hinweise für Pflegeunternehmen

Hygiene in der Pandemie – Zwischen Anspruch und Wirklichkeit in der außerklinischen Intensivpflege
Annette Geißler, Hygienebeauftragte, DPG Deutsche Pflegegruppe GmbH

Rettungsschirm & Co.: die wichtigsten Rechtsfragen von Unternehmen der außerklinischen Intensivpflege rund um die Corona-Situation
Prof. Ronald Richter, Rechtsanwalt aus Hamburg, informiert u.a. über den Pflegerettungsschirm


 

Anmeldung unter: https://attendee.gotowebinar.com/register/578085137503493899
7. Entscheiderkonferenz Außerklinische Intensivpflege


89,00 €
zzgl. MwSt.

Geeignet für 

Inhaber und Geschäftsführer von Einrichtungen und Diensten der außerklinischen Intensivpflege

Anmeldung
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt und schriftlich bestätigt. Nach Erhalt der Teilnahmebestätigung/Rechnung ist die Teilnahmegebühr bis spätestens vier Wochen vor der Veranstaltung zu überweisen – später eingehende Anmeldungen sind sofort nach Erhalt der Teilnahmebestätigung/Rechnung zu begleichen.

Rücktritt
Bei Stornierung bis vier Wochen vor der Veranstal­tung wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet.  Bei Absagen nach diesem Zeitpunkt wird eine Stornierungsgebühr von 40% der Rechnungssumme fällig. Bei Stornierung später als zwei Wochen vor der Veranstaltung oder bei Nichtteilnahme ohne vorherige Stornierung ist die volle Teilnahmegebühr zu entrichten. Es ist jederzeit möglich, eine Ersatzperson zu benennen. Stornierungen und Änderungen sind schriftlich mitzuteilen und werden vom Veranstalter bestätigt. Etwaige Rückerstat­tungen erfolgen nach der Veranstaltung. Vincentz Network behält sich vor, die Veranstaltung abzusagen. In diesem Zusammenhang ggf. anfallende Stornogebühren Dritter (z.B. für Bahn- oder Flugtickets) werden nicht erstattet.

Datenschutz
Vincentz Network erstellt im Rahmen der Veranstaltung eine Teilnehmerliste, die folgende Informationen enthält: Name der Einrichtung, Teilnehmername, berufliche Funktion des Teilnehmers, Adresse (Straße, PLZ, Ort) der Einrichtung. Diese Teilnehmerliste wird allen Teilnehmern und Sponsoren/Ausstellern der Veranstaltung zur Verfügung gestellt, welche diese auch für postalische Werbezwecke nutzen möchten. Ein Widerspruch gegen die Veröffentlichung der Daten und der Weitergabe für Werbezwecke ist jederzeit bis 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn möglich. Der Widerspruch muss schriftlich erfolgen an: Vincentz Network GmbH & Co. KG, Veranstaltungsdienste Altenhilfe, Plathnerstr. 4c, 30175 Hannover oder per E-Mail an: veranstaltungen@vincentz.net.

Foto- und Videoaufnahmen
Vor Ort werden für die Veröffentlichung in Pressebericht­erstattung/zu Werbezwecken Foto-/Videoaufnahmen vom Veranstaltungsgeschehen gemacht. Mit der Anmeldung erklären Sie sich mit der Verwendung der Aufnahmen durch Vincentz Network zu o.g. Zwecken einverstanden.


k_aFA3_4606
k_aFA3_4611
   
k_aFA3_4616
k_aFA3_4631
   
k_aFA3_4645
k_aFA3_4652
   
k_aFA3_4677
k_aFA3_4696
   
k_aFA3_4701
k_aFA3_4709
   
k_aFA3_4762
k_aFA3_4878
   
k_aFA3_4896
k_aFA3_4897
   
k_aFA3_4923
k_aFA3_4925
   
k_aFA3_4944
k_aFA3_4947
   
k_aFA3_5047
k_aFA3_5066
   
k_aFA3_5075
k_aFA3_5094
   
k_aFA3_5126
k_aFA3_5386
   
k_aFA3_5443
k_aFA3_5531
   
k_aFA3_5543
k_aFA3_5548
   
k_aFA3_5590
k_aFA3_5601
   
k_aFA3_5632
k_aFA3_5633
   
k_aFA3_6121
k_aFA3_6426
   
k_aFA3_6434