Ambulantes Management

Tagespflege-Konferenz 2019 - Die neue Qualitätsprüfung und der neue Expertenstandard Demenz

Tagespflege-Konferenz

Die neue Qualitätsprüfung und der neue Expertenstandard Demenz


Am 28. Mai 2019 in Hannover von 10:00 - 16:00 Uhr


Mit dem neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff hat der Gesetzgeber in der Pflegeversicherung einen Perspektivwechsel vorgenommen und den Versicherten mit seinen Bedarfen in den Fokus gestellt. Auch der "Expertenstandard zur Beziehungsgestaltung von Menschen mit Demenz" stellt den Stellenwert einer person-zentrierten Pflege und Betreuung heraus. Die Qualität der Pflege- und Betreuungsleistungen muss demzufolge aus Sicht des Betroffenen betrachtet und bewertet werden. Auf diesem Grundgedanken baut ebenfalls die neu ausgerichtete Qualitätsprüfung durch den Medizinischen Dienst auf.  Auf dieser Konferenz erfahren Sie, wie Sie den Expertenstandard Demenz in Ihrer Tagespflege umsetzen und sich auf die neue Qualitätsprüfung vorbereiten.


Die neue MDK-Prüfung für die Tagespflege

Die Neuausrichtung der Qualitätsprüfung

  • Die Bedeutung der Ergebnisqualität in der Tagespflege
  • Die Wahl der Stichprobe
  • Der Ablauf des Prüfungstags
  • Wichtige Informationsquellen: Fachgespräch und Pflegedokumentation
  • Die Bewertungssystematik und Qualitätsdarstellung (sofern bis dahin geklärt)

Die 6 Qualitätsbereiche in der neuen MDK-Prüfung

  • Die vier personenbezogenen Qualitätsbereiche
  • Die Beurteilung der bereichsübergreifenden Anforderungen im Bereich 5
  • Der einrichtungsbezogene Qualitätsbereich 6

Den Expertenstandard Demenz in der Tagespflege umsetzen

  • Was nun genau anders sein soll als vorher
  • Wie Sie das zentrale Element "Beziehungsgestaltung" in das Konzept der Tagespflege implementieren
  • Wie Sie Angebote formulieren müssen, um den Gästen das Gefühl zu vermitteln, gehört, verstanden, angenommen zu werden und mit anderen Personen verbunden zu sein
  • Welche Betreuungskonzepte dafür besonders gut geeignet sind


TP_Logo
Tagespflege-Konferenz 2019 - Die neue Qualitätsprüfung und der neue Expertenstandard Demenz


299,- €
zzgl. 19% MwSt.
Ein weiterer Termin folgt im Herbst.
nicht verfügbar 28. Mai 2019 (Ausgebucht) Vincentz Network (Verlagsgebäude)

Geeignet für 

  • Tagespflegeleitung
  • Qualitätsmanagementbeauftragte
  • Pflegedienstleitung
  • Pflegefachkraft
Jurschat-Geer


Heike Jurschat-Geer

Beratung im Gesundheitswesen und Entwicklung, Veränderung, Implementierung von Kernprozessen in Pflegeeinrichtungen

   
Roder


Anne Roder

Unternehmensberaterin für die Tagespflege und Dozentin im Gesundheitswesen

Teilnahmegebühren
In den Teilnahmegebühren enthalten ist die Teilnahme am Vortrags-Vormittag sowie an einem der drei Intensiv-Workshops am Nachmittag, die Konferenzun­terlagen (Download), der Begrüßungskaffee, die Konferenzgetränke, die Vormittagskaffeepause, ein Mittages­sen, die Kaffeepause am Nachmittag, das Teilnahmezertifikat.

Anmeldung
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt und schriftlich bestätigt. Nach Erhalt der Teilnahmebestätigung/Rechnung ist die Teilnahmegebühr bis spätestens vier Wochen vor der Veranstaltung zu überweisen – später eingehende Anmeldungen sind sofort nach Erhalt der Teilnahmebestätigung/Rechnung zu begleichen.

Rücktritt
Bei Stornierung bis vier Wochen vor der Veranstal­tung wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet.  Bei Absagen nach diesem Zeitpunkt wird eine Stornierungsgebühr von 40% der Rechnungssumme fällig. Bei Stornierung später als zwei Wochen vor der Veranstaltung oder bei Nichtteilnahme ohne vorherige Stornierung ist die volle Teilnahmegebühr zu entrichten. Es ist jederzeit möglich, eine Ersatzperson zu benennen. Stornierungen und Änderungen sind schriftlich mitzuteilen und werden vom Veranstalter bestätigt. Etwaige Rückerstat­tungen erfolgen nach der Veranstaltung. Vincentz Network behält sich vor, die Veranstaltung abzusagen. In diesem Zusammenhang ggf. anfallende Stornogebühren Dritter (z.B. für Bahn- oder Flugtickets) werden nicht erstattet.

Datenschutz
Vincentz Network erstellt im Rahmen der Veranstaltung eine Teilnehmerliste, die folgende Informationen enthält: Name der Einrichtung, Teilnehmername, berufliche Funktion des Teilnehmers, Adresse (Straße, PLZ, Ort) der Einrichtung. Diese Teilnehmerliste wird allen Teilnehmern und Sponsoren/Ausstellern der Veranstaltung zur Verfügung gestellt, welche diese auch für postalische Werbezwecke nutzen möchten. Ein Widerspruch gegen die Veröffentlichung der Daten und der Weitergabe für Werbezwecke ist jederzeit bis 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn möglich. Der Widerspruch muss schriftlich erfolgen an: Vincentz Network GmbH & Co. KG, Veranstaltungsdienste Altenhilfe, Plathnerstr. 4c, 30175 Hannover oder per E-Mail an: veranstaltungen@vincentz.net.

Foto- und Videoaufnahmen
Vor Ort werden für die Veröffentlichung in Pressebericht­erstattung/zu Werbezwecken Foto-/Videoaufnahmen vom Veranstaltungsgeschehen gemacht. Mit der Anmeldung erklären Sie sich mit der Verwendung der Aufnahmen durch Vincentz Network zu o.g. Zwecken einverstanden.

Vergünstigte Anreise per Bahn

Entspannt ankommen – nachhaltig reisen. Buchen Sie jetzt den Best-Preis der Deutschen Bahn!
Mit dem Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis, von jedem DB Bahnhof.
Buchen Sie jetzt online und sichern Sie sich das garantiert günstigste Ticket.
Die Bahn bietet Ihnen eine Übersicht aller Bahn-Angebote auf Ihrer Wunschstrecke.

Eine Anleitung zur Buchung finden Sie hier.