Betreiber / Investoren

CAR€ Invest - Bundeskonferenz Wohnungswirtschaft und Pflege 2019

CI Buko Logo


CAR€ Invest - Bundeskonferenz Wohnungswirtschaft und Pflege

Die Frage wie wir im Alter leben und wohnen wollen, rückt immer mehr in den Fokus der Diskussion. Kein Wunder angesichts der Tatsache, dass Deutschland bald zu einer der ältesten Nationen der Welt gehören wird.
Wie werden wir es also schaffen, ein attraktives Wohnumfeld für die unterschiedlichsten Nutzergruppen zu gestalten?
Die vielfältigen Aufgaben und Herausforderungen lassen sich nur gesamtgesellschaftlich lösen, und dafür braucht es den Dialog zwischen der Wohnungswirtschaft und den Akteuren der Pflegewirtschaft.
Auf der Bundeskonferenz Wohnungswirtschaft 2019 beleuchten wir die unterschiedlichen Perspektiven und Strategien, die uns helfen können, das Ziel zu erreichen.

Experten aus den Bereichen Immobilienwirtschaft, Architektur, Forschung sowie die Betreiber von Pflegeeinrichtungen geben einen Überblick über ihre Projekte, Erkenntnisse und Zukunftsstrategien.
Bereichert wird die Veranstaltung durch kurze Präsentationen von Start-ups, die zeigen an welchen Schnittstellen innovative Lösungen eingesetzt werden können.

Die Teilnehmer der Bundeskonferenz Wohnungswirtschaft 2019 können sich aktiv in das Veranstaltungsformat mit einbringen. Dafür sorgen Diskussionsrunden, die durch das Redaktionsteam von CARE Invest moderiert werden.
Im Anschluss an jede Vortrags-Session wird per Live-Befragung über die aktuellen Fragestellungen abgestimmt.
So erhalten Sie wertvolle Erkenntnisse für Ihre unternehmerischen Entscheidungsprozesse. 

Als besonderes Highlight stellt der "Betreiber des Jahres 2019" die Convivo Holding ihr Wohnpark-Konzept vor.
Sie erhalten interessante Einblicke und Hintergrundinformationen darüber, wie es der Bremer Unternehmensgruppe gelungen ist, sich von einem Pflegeanbieter zu einem Dienstleistungskonzern mit Service-Konzepten für das Wohnen im Alter zu verwandeln.


 

Programm - Vormittag 

09.00 – 09.30 Uhr
Registrierung  

09.30 – 09.40 Uhr
Begrüßung
Michael Schlenke, Vincentz Network und Thomas Böckelmann, böckelmann consult UG

09.40 – 11.10 Uhr
Rahmenbedingungen 
Grußwort: Die Rolle des Bundes in der wohnwirtschaftlichen Versorgung der älter werdenden Gesellschaft. Stadtentwicklung im Spannungsfeld zwischen Bedarf und Nachfrage
Monika Thomas, Abteilungsleiterin, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

Refinanzierung
Dr. Eckart Schnabel, Leiter der Forschungsstelle Pflegeversicherung, GKV Spitzenverband

Erfahrungen und Konzepte aus Österreich. Die Rolle der Digitalisierung und Erkenntnisse von den Wiener Pensionisten-Wohnhäusern
Mag.a Gabriele Graumann, Geschäftsführerin, Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser KWP
Georg Aumayr, Leiter Forschungs- und Innovationszentrum, Johanniter-Unfall-Hilfe Österreich

Das Konzept des Quartierspflegekerns und Chancen einer digitalen Teilhabe und Fürsorge
Annamaria Deiters-Schwedt, Prokuristin, Dipl.-Geographin, Empirica
Dr. Matthias Stege, CEO, exelonix

Fragerunde und Diskussion


11.10 – 11.30 Uhr
Kaffeepause – Networking und Austausch unter Kollegen!


11.30 – 13.00 Uhr
Versorgungsstrukturen 

Dienstleistungskonzepte aus Sicht der Wohnungswirtschaft. Anforderungen und Erwartungen der Zielgruppe 65 plus.
Karin Grasse, Vorstand, Wohnungsgenossenschaft Otto von Guericke eG

Wohnparks für Generationen - Die 360-Grad-Perspektive von Convivo
  Ausgezeichnet als Betreiber des Jahres 2019
Dr. Andreas Weber, Leiter strategisches Marketing, Convivo Holding GmbH

 
Neue Service- und  Versorgungskonzepte in der Pflege. Ist das Buurtzorg-Modell problemlos übertragbar?
Udo Janning, Projektleiter, Buurtzorg Deutschland

Fragerunde und Diskussion


13.00 – 14.00 Uhr
Mittagspause – Networking und Austausch unter Kollegen!


Programm - Nachmittag 

14.00 – 15.30 Uhr 
Konzepte und Lösungen 
 
 Die Wohnung der Zukunft - Betreuungskonzepte neu gedacht
Anja Möwisch, Rechtsanwältin

Warum es ohne SMART LIVING nicht geht? Lösungen für Autonomie, Sicherheit und Komfort.
Dr. Felix Piazolo, Geschäftsführer, 2PCS Solutions GmbH

Flexibel bis ins hohe Alter - Warum wir anderen Wohnraum benötigen
Carsten Eiden, Architekt, Lehrstuhl Baukonstruktion, RWTH Aachen

Fragerunde und Diskussion

Zusammenfassung und Verabschiedung
Michael Schlenke, Vincentz Network und Thomas Böckelmann, böckelmann consult UG

CAR€ Invest - Bundeskonferenz Wohnungswirtschaft und Pflege 2019


398,00
zzgl. 19% MwSt.

verfügbar 03. Dezember 2019 Kaiserin Friedrich-Haus Berlin

Geeignet für

  • Wohnungswirtschaft
  • Geschäftsführer Altenpflege
  • Träger Altenpflege
  • Entscheider aus der stationären und ambulanten Altenpflege
  • Investoren
  • Immobilienwirtschaft
  • Industrieunternehmen
  • Dienstleistungsunternehmen
  • Banken
Vergünstigte Anreise per Bahn

Entspannt ankommen – nachhaltig reisen. Buchen Sie jetzt den Best-Preis der Deutschen Bahn!
Mit dem Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis, von jedem DB Bahnhof.
Buchen Sie jetzt online und sichern Sie sich das garantiert günstigste Ticket.
Die Bahn bietet Ihnen eine Übersicht aller Bahn-Angebote auf Ihrer Wunschstrecke.

Eine Anleitung zur Buchung finden Sie hier.


Verpflegung

Kaffeepause, Mittagessen, Seminargetränke

 

Übernachtung

Hier die Übersicht der Hotels der Vincentz Akademie.


Teilnahmebedingungen

Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.


Für Sie auf der Konferenz vor Ort:

SuperNurse_Logo
lINDERA_lOGO
MOIO
Meister
Partner