"AltenpflegePreis 2017": Jetzt bewerben!

"AltenpflegePreis 2017": Jetzt bewerben!

Der Wettbewerb um den AltenpflegePreis 2017 hat begonnen. Die Redaktion der Zeitschrift Altenpflege hat ihn unter das Motto "Pflege und Soziale Betreuung Hand in Hand" gestellt . Gesucht wird das beste Teamkonzept für mehr Lebensqualität im Bewohneralltag. Interessierte müssen ihre Bewerbung bis zum 1. September 2017 eingereicht haben.

"Gutes gelingt gemeinsam am besten", heißt es im offiziellen Ausschreibungstext, "dieses Motto gilt auch für die Teams aus Pflege und Sozialer Betreuung. Nur gemeinsam erreichen sie die bestmögliche Lebensqualität für die Bewohner. Mit einem Konzept, hinter dem alle stehen. Mit einer Organisation, die Zuverlässigkeit schafft. Und mit Kollegialität und Geschlossenheit unter den Teams. Altenpflege sucht die Teams, die Einrichtung, mit dem besten Konzept."

Der AltenpflegePreis, den die Redaktion alljährlich seit dem Jahr 1990 zu jeweils wechselnden Themen auslobt, ist mit 3.000 Euro dotiert. Zusätzlich erhält der Gewinner ein Info-Paket des Medienhauses Vincentz Network für mehr Lebensqualität im Bewohneralltag. Das Gewinnerprojekt wird zudem ausführlich in der Zeitschrift Altenpflege vorgestellt.

Den Leitfaden für die Bewerbung und Informationen zur Besetzung der Fachjury finden Sie unter www.altenpflege-online.net/altenpflegepreis. Offene Fragen beantwortet zudem gerne Redaktions-Assistentin Ellen Beck unter Tel: 05 11 – 99 10 125, E-Mail: ellen.beck@vincentz.net