Stationäres Management

Konferenz - Altenheim Managertag kompakt 2019/2020

Gelassen ins Jahr 2020


Die neue Qualitätssicherung geht an den Start – seien Sie gewappnet für die Indikatoren-Erhebung und die neuen Qualitätsprüfungen. Wie Sie das Verfahren im Haus umsetzen und gut vorbereitet und gelassen in die externe Prüfung gehen, erfahren Sie auf dem Altenheim Managertag kompakt.

Wir geben Ihnen ein Update zu den Pflegesatzverhandlungen, Personalkosten und den Ergebnissen der Konzertierten Aktion Pflege. Außerdem: Alles Wichtige, wie Sie die neue Pflegeausbildung umsetzen: Welche Kooperationen sollten Pflegeeinrichtungen eingehen? Wie steht es um die Finanzierung? Wie nutze ich die Praxiseinsätze, um Azubis für die Altenhilfe zu begeistern?

Besuchen Sie die Experten-Vorträge am Vormittag und steigen Sie nachmittags vertiefend in den Praxis-Workshop ein.


Unser Tipp:

Kommen Sie im Team zur Tagung, dann verpassen Sie keinen der attraktiven Workshops!


Programm

Am Vormittag:

09:00 – 09:40 Uhr
Registrierung der Teilnehmer und Begrüßungskaffee

09:40 Uhr
Begrüßung durch Ihre Fachredaktion Altenheim
Dr. Susanne El-Nawab oder Friederike Schildt
Redakteurin Altenheim & CAREkonkret, Vincentz Network, Hannover


09:45 – 10:30 Uhr

Neustart: Die neue Qualitätsprüfungssystematik in der Praxis

Die Vorbereitungszeit neigt sich dem Ende zu; die Umsetzungsphase beginnt. Wie Sie das neue Verfahren im Haus umsetzen, intern für gute Qualität sorgen und gut vorbereitet und gelassen in die Prüfung gehen. Erste Erfahrungen und konkrete Tipps zum Vorgehen.

Michael Wipp, Inhaber WippCARE, Karlsruhe.

10:30 – 11:15 Uhr

2020: Was auf Pflegeeinrichtungen zukommt

Wie geht es weiter mit der Konzertierten Aktion Pflege und was gibt es Neues für die Pflegesatzverhandlungen, Personalkosten und den Unternehmerlohn? Welche Nachweise werden gefordert, welche (Rückzahlungs-)Risiken lauern? Unser Experte gibt Ihnen ein Update in aktuellen rechtlichen Fragen und stellt außerdem einen Instrumentenkoffer für gute Arbeitsbedingungen in den Pflegeeinrichtungen vor.

Kai Tybussek, Rechtsanwalt und Geschäftsführender Partner, CURACON Rechtsanwaltsgesellschaft, Ratingen

11:15 – 11:45 Uhr
Kaffeepause – Kommunikation + Networking


11:45 – 12:45 Uhr

Aus der Praxis: Neue Konzepte und Kooperationen für die neue Ausbildung

Wie können stationäre Einrichtungen die gesetzlichen Anforderungen der Pflegeberufereform gut organisieren? Welche Bereiche sollen oder können an Schulen delegiert werden? Was Sie selbst in die Hand nehmen sollten, welche Kooperationen überlebenswichtig sind und wie man dabei vorgeht, ist Thema dieses Vortrags. Ein Überblick, was für die Einrichtungen wichtig ist, um auch zukünftig eine gute Ausbildung anbieten zu können.

Regina Ahlfänger, Pflegefachberatung und Referentin Ausbildung, Ev. Altenheimat Stuttgart

12:45 – 13:45 Uhr
Mittagessen an Thementischen

Kommen Sie mit Referenten- und Kollegenschaft ins Gespräch!


Am Nachmittag:

13.45 Uhr – 16.15 Uhr
Drei Intensiv-Workshops parallel – Wählen Sie nach Ihrem individuellen Bedarf!

Wählen Sie am Nachmittag einen der drei zweieinhalbstündigen Intensivworkshops aus. Sie diskutieren mit den Experten intensiv die aktuell drängenden Fragen aus der Praxis und erhalten konkrete Lösungsvorschläge.

Sie verpassen nichts: unabhängig von der Auswahl des Intensiv-Workshops erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer alle von der Referentenschaft eingereichten Teilnehmerunterlagen als Download zur Verfügung gestellt.


Workshop I

2020-Update: Recht und Vergütung

  • Aktuelle Entscheidungen aus der Schiedsstellenpraxis
  • Controlling und Aufbereitung der Personalkosten
  • Entwicklungen zum Tarifvertrag und was diese für den Pflegesatz bedeuten
  • PpSG – eine Zwischenbilanz
  • Welche Risiken es gibt und welche Tools sich zur Berechnung eignen
  • Wichtige heimrechtliche Urteile und Beschlüsse im Überblick

Kai Tybussek, Rechtsanwalt und Geschäftsführender Partner, CURACON Rechtsanwaltsgesellschaft, Ratingen
Matthias Braun, Rechtsanwalt, CURACON Rechtsanwaltsgesellschaft, Ratingen


Workshop II

Neuer "Pflege-TÜV": Wie Sie intern die Qualität sichern und extern überzeugen

Jetzt wird es ernst mit dem neuen Verfahren. In diesem Workshop erfahren Sie:

  • Nicht unterschätzen: die qualitätsrelevanten Informationen
  • Zwei getrennte Verfahren: Indikatoren und Qualitätsprüfung
  • Qualitätsindikatoren und Qualitätsaspekte: Zusammenhänge
  • Konkrete Tipps für die Indikatoren-Erhebung
  • Maßnahmen, mit denen Sie im Ergebnis über dem Durchschnitt stehen
  • Die Formen der Plausibilitätsprüfungen
  • Das Fachgespräch: Worauf es dabei ankommt
  • Von Stichtag zu Stichtag: Was ist zu beachten?
  • Alles Wichtige zum Darstellungsverfahren

Michael Wipp, Inhaber WippCARE, Karlsruhe.
 


Workshop III

Wie Sie die neue Ausbildung konkret umsetzen

Praxis-Tipps, wie Sie die Anforderungen der Pflegeberufereform umsetzen und für sich nutzen können. Durch ein Ausbildungskonzept können Sie nicht nur Ihre eigenen Azubis für die Altenhilfe begeistern und Einblicke in die Vielfalt der Altenhilfe geben. Außerdem geht es um:

  • Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen
  • Wichtige Inhalte zur zukünftigen Ausbildungsfinanzierung
  • Kooperationspartner aussuchen und Kooperationsverträge abschließen
  • Ausbildungsplanung
  • Inhaltliche Ausgestaltung der Ausbildung und Praxisanleitung

Regina Ahlfänger, Pflegefachberatung und Referentin Ausbildung, Ev. Altenheimat Stuttgart


Die Veranstaltung endet gegen 16:15 Uhr.

 

Konferenz - Altenheim Managertag kompakt 2019/2020


398 €
zzgl. 19% MwSt.

verfügbar 10. Oktober 2019 (Abgelaufen) arcona MO. Hotel - Stuttgart
verfügbar 10. Oktober 2019 (Abgelaufen) arcona MO. Hotel - Stuttgart
verfügbar 10. Oktober 2019 (Abgelaufen) arcona MO. Hotel - Stuttgart
verfügbar 14. November 2019 Holiday Inn Hamburg
verfügbar 14. November 2019 Holiday Inn Hamburg
verfügbar 14. November 2019 Holiday Inn Hamburg
verfügbar 04. Februar 2020 Leonardo Royal Hotel - Am Stadtwald
verfügbar 04. Februar 2020 Leonardo Royal Hotel - Am Stadtwald
verfügbar 04. Februar 2020 Leonardo Royal Hotel - Am Stadtwald
verfügbar 18. Februar 2020 Golden Tulip Berlin - Hotel Hamburg
verfügbar 18. Februar 2020 Golden Tulip Berlin - Hotel Hamburg
verfügbar 18. Februar 2020 Golden Tulip Berlin - Hotel Hamburg

Geeignet für

  • Heimleiter
  • Geschäftsführer
  • Regionaldirektoren
  • Träger und leitende MitarbeiterInnen der stationären und teilstationären Altenhilfe
Vergünstigte Anreise per Bahn

Entspannt ankommen – nachhaltig reisen. Buchen Sie jetzt den Best-Preis der Deutschen Bahn!
Mit dem Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis, von jedem DB Bahnhof.
Buchen Sie jetzt online und sichern Sie sich das garantiert günstigste Ticket.
Die Bahn bietet Ihnen eine Übersicht aller Bahn-Angebote auf Ihrer Wunschstrecke.

Eine Anleitung zur Buchung finden Sie hier.

Verpflegung

Kaffeepause, Mittagessen, Seminargetränke

Übernachtung

Hier die Übersicht der Hotels der Vincentz Akademie.

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Dauer

jeweils 9:00-16:15 Uhr

Teilnahmegebühren

 In den Teilnahmegebühren enthalten ist die Teilnahme am Vortrags-Vormittag sowie an einem der drei Intensiv-Workshops am Nachmittag, die Konferenzunterlagen (Download), der Begrüßungskaffee, die Konferenzgetränke, die Vormittagskaffeepause, ein Mittagessen, die Kaffeepause am Nachmittag, das Teilnahmezertifikat.

Anmeldung

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt und schriftlich bestätigt. Nach Erhalt der Teilnahmebestätigung/Rechnung ist die Teilnahmegebühr bis spätestens vier Wochen vor der Veranstaltung zu überweisen – später eingehende Anmeldungen sind sofort nach Erhalt der Teilnahmebestätigung/Rechnung zu begleichen.

Rücktritt

Bei Stornierung bis vier Wochen vor der Veranstaltung wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet. Bei Absagen nach diesem Zeitpunkt wird eine Stornierungsgebühr von 40% der Rechnungssumme fällig. Bei Stornierung später als zwei Wochen vor der Veranstaltung oder bei Nichtteilnahme ohne vorherige Stornierung ist die volle Teilnahmegebühr zu entrichten. Es ist jederzeit möglich, eine Ersatzperson zu benennen. Stornierungen und Änderungen sind schriftlich mitzuteilen und werden vom Veranstalter bestätigt. Etwaige Rückerstattungen erfolgen nach der Veranstaltung. Vincentz Network behält sich vor, die Veranstaltung abzusagen. In diesem Zusammenhang ggf. anfallende Stornogebühren Dritter (z.B. für Bahn- oder Flugtickets) werden nicht erstattet.

Datenschutz

Vincentz Network erstellt im Rahmen der Veranstaltung eine Teilnehmerliste, die folgende Informationen enthält: Name der Einrichtung, Teilnehmername, berufliche Funktion des Teilnehmers, Adresse (Straße, PLZ, Ort) der Einrichtung. Diese Teilnehmerliste wird allen Teilnehmern und Sponsoren/Ausstellern der Veranstaltung zur Verfügung gestellt, welche diese auch für postalische Werbezwecke nutzen möchten. Ein Widerspruch gegen die Veröffentlichung der Daten und der Weitergabe für Werbezwecke ist jederzeit bis 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn möglich. Der Widerspruch muss schriftlich erfolgen an: Vincentz Network GmbH & Co. KG, Veranstaltungsdienste Altenhilfe, Plathnerstr. 4c, 30175 Hannover oder per E-Mail an: veranstaltungen@vincentz.net.

Foto- und Videoaufnahmen

Vor Ort werden für die Veröffentlichung in Presseberichterstattung/zu Werbezwecken Foto-/Videoaufnahmen vom Veranstaltungsgeschehen gemacht. Mit der Anmeldung erklären Sie sich mit der Verwendung der Aufnahmen durch Vincentz Network zu o.g. Zwecken einverstanden.

Termine/Veranstaltungsorte

17.10.2018/ Würzburg:

Maritim Hotel Würzburg

Pleichertorstraße 5, 97070 Würzburg | +49 (0)931 3053-0 | info.wur@maritim.de

Zimmer-Abrufkontingent bis 29.08.2018

08.11.2017 / Hamburg:

Holiday Inn Hamburg

Billwerder Neuer Deich 14, 20539 Hamburg | +49 (0)40 7448 0  | info@hi-hamburg.de

Zimmer-Abrufkontingent bis: 10.10.2018

29.01.2019 / Dortmund:

 
Steigenberger Hotel Dortmund

Berswordtstraße 2, 44139 Dortmund  | +49 (0)231 9021 950 | meetings@dortmund.steigenberger.de

Zimmer-Abrufkontingent bis: 18.12.2018 

20.02.2019 / Berlin:

Holiday Inn Berlin Airport - Conference Center 

Hans-Grade-Allee 5, 12529 Berlin | +49 (0)30 634 01 0 | info@holidayinn-berlin.de

Zimmer-Abrufkontingent bis: 22.01.2019 

Hotelreservierung

Für eine bequeme Teilnahme mit kurzen Wegen steht Ihnen jeweils ein begrenztes Zimmerkontingent im Veranstaltungshotel zur Verfügung. Bitte buchen Sie daher rechtzeitig Ihr Zimmer. Die Hotelrechnung begleichen Sie am Abreisetag direkt im Hotel. Ein Vertragsverhältnis über Hotelleistungen kommt ausschließlich zwischen Ihnen und dem Hotel zustande. Als Teilnehmer werden Sie gebeten, die Zimmerreservierung direkt über die oben aufgeführten Kontaktdaten unter dem Stichwort "Vincentz Network + Veranstaltungsdatum" vorzunehmen.

Ihre Experten:


Bild_Kai_Tybussek


  Kai Tybussek,
  Rechtsanwalt und Geschäftsführender Partner CURACON Rechtsanwaltsgesellschaft
Wipp





  Michael Wipp,
  Inhaber WippCARE, Karlsruhe 
Braun_Matthias


 Matthias Braun,
 Rechtsanwalt, CURACON Rechtsanwaltsgesellschaft 
IMG_4568


 Regina Ahlfänger,
 Pflegefachberatung und Referentin Ausbildung, Ev. Altenheimat Stuttgart

Ihr Nutzen

  • Informationen auf höchstem Niveau
  • Rechtssicherheit in aktuellen, schwierigen Situationen
  • Lösungsansätze für Ihre tägliche Praxis
  • Direkter Austausch mit namhaften Referenten
  • Kompetente Antworten auf Ihre Fragen
  • Fachaustausch mit Branchenkollegen
  • Nutzwertige Intensiv-Workshops
FAQ

• Wie melde ich mich zu einer Veranstaltung an?
Sie können sich über das Onlineformular der jeweiligen Veranstaltung auf der Website www.vincentz-akademie.de,
per Fax an die Nummer 0511 – 9910 199 oder per E-Mail an Veranstaltungen@vincentz.net anmelden. 
 

• Wann erhalte ich mein Ticket und Informationen zu Hotel, Anreise, etc.?
Nach der Anmeldung folgt nach dem Einbuchen in das System, was je nach Auftragslage 1-2 Tage in Anspruch nehmen
kann, eine Anmeldebestätigung und Rechnung per Mail. Ca. zwei Wochen vor der Veranstaltung erhalten daraufhin alle
angemeldeten Teilnehmer weitere Informationen– ebenfalls per Mail. 


• Gibt es bei den Veranstaltungen ein Vertragshotel mit vergünstigten Preisen?
An allen Standorten bieten die Hotels ein Zimmerkontingent zu vergünstigten Preisen an. Wie hoch die Preise pro Übernachtung
sind erfahren Sie über unsere Website auf den jeweiligen Veranstaltungsorten. 


• Wo buche ich ein Hotelzimmer?
Wenn Sie sich ein Zimmer in dem Hotel reservieren möchten, rufen Sie bitte direkt im Hotel an unter dem Stichwort
"Vincentz Network". Ein Vertragsverhältnis kommt ausschließlich zwischen Ihnen und dem Hotel zustande. 


• Welche Hotels zählen dazu?
Rufen Sie die gewünschte Veranstaltung auf. Über den Reiter Termine/Orte sehen Sie hinter den Orten die Locations,
in denen die Veranstaltung stattfindet. Mit Klick auf das Hotel erhalten Sie nähere Informationen, wie z.B. Anschrift, Nummer, etc. 


• Wie sieht die Verpflegung aus?
In der Teilnahmegebühr sind eine Kaffeepause, ein Mittagessen und die Veranstaltungsgetränke enthalten. 


• Kann ich die Präsentation der Vorträge nach der Veranstaltung erneut einsehen oder downloaden?
Ein Handout zu den Veranstaltungen bekommen Sie am Tag der Veranstaltung vor Ort. Die Unterlagen können Sie auch
vorab im passwort-geschützten Teilnehmerbereich herunterladen.
In diesem Bereich werden ggf. auch zusätzliche Informationen abgelegt. Die notwendigen Unterlagen erhalten Sie jedoch
vor Ort. Über den Link http://www.vincentz-akademie.de/user/login gelangen Sie zu dem Login. 


• Woher bekomme ich meine Login-Daten?
Ca. zwei Wochen vor der Veranstaltung erhalten Sie eine E-Mail unter anderem mit den Login-Daten. 


• Gibt es über die Teilnahme an den Veranstaltungen ein Zertifikat?
Ja, über die Teilnahme an einer unserer Veranstaltungen erhalten Sie auch ein Zertifikat. 


• Wann und wo erhalte ich das Zertifikat?
Je nach Veranstaltung erhalten Sie das Zertifikat vor Ort oder Sie können sich das Zertifikat nach der Veranstaltung im
passwort-geschützten Teilnehmerbereich mit Ihren Login-Daten herunterladen. 


• Wo sehe ich ob ich angemeldet bin?
 Nach Ihrer Online-Anmeldung erhalten Sie eine automatische Bestätigungs-Mail. Diese ist jedoch noch nicht ausschlaggebend
über die Buchung. Nachdem Ihre Anmeldung erfolgreich von uns gebucht wurde erhalten Sie per Mail eine Anmeldebestätigung
sowie die Rechnung. 


• Die Veranstaltung ist ausgebucht. Gibt es eine Warteliste?
Ja, wir haben eine Warteliste. Sollte ein Platz in der gewünschten Veranstaltung frei werden, kontaktieren wir Sie umgehend. 


• Wie kann ich meine Anmeldung stornieren?
Stornierungen müssen schriftlich erfolgen und werden vom Veranstalter bestätigt. Hierzu können Sie eine E-Mail an
Veranstaltungen@vincentz.net schreiben.
Bitte geben Sie immer Ihre Kunden- und Rechnungsnummer an. 


• Wie lange ist eine Stornierung kostenfrei?
Sollten Sie doch verhindert sein, können Sie Ihre Anmeldung jederzeit stornieren. Bis vier Wochen vor Seminarbeginn ist
ein Storno kostenfrei. Bereits überwiesene Gebühren werden in diesem Fall zurück erstattet. Bei Stornierungen eingehend nach
diesem Zeitpunkt wird eine Stornogebühr in Höhe von 40 % der Teilnahmegebühr fällig. Bei Nichtteilnahme ohne Stornierung oder bei
einer Absage innerhalb von zwei Wochen vor Seminarbeginn ist die volle Teilnahmegebühr zu entrichten. 


• Kann ich einen Ersatzteilnehmer benennen?
Es ist jederzeit möglich, eine/n Ersatzteilnehmer/in zu benennen. 


• Ich habe noch keine Rechnung erhalten?
Eine Rechnung erhalten Sie direkt nach erfolgreicher Buchung Ihrer Anmeldung per E-Mail oder per Post. Sollten Sie keine Rechnung
erhalten haben rufen Sie uns gerne an oder schreiben uns eine E-Mail. 


• Meine Rechnungsanschrift ist falsch. Wie gehe ich vor?
Wenn Sie Ihre Rechnungsanschrift ändern lassen wollen schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder senden uns ein Fax mit der Angabe
Ihrer Kunden- und Rechnungsnummer und wie die richtige Anschrift lauten soll.