Gedächtnistraining für Senioren

Gedächtnistraining für Senioren

Allgemein

Gedächtnistraining für Senioren

Gerade bei alten Menschen lassen Merk- und Auffassungsgabe häufig nach. Fördern Sie deshalb gezielt die geistigen und kognitiven Fähigkeiten von Senior:innen. Aufbauend auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen  lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie Übungseinheiten zum Gedächtnistraining gestalten und durchführen. In Theorie und praktischen Beispielen erfahren Sie alles rund um zielgerichtete Trainingseinheiten, von denen alle Ihre Teilnehmer profitieren.

Inhalte:                                               

1. Die Teilnehmenden und Teilnahmevoraussetzungen
2. Die Räumlichkeiten
3. Die inhaltliche Gestaltung
4. Der Aufbau einer Trainingsstunde
5. Die Durchführung – Regeln für die Pflegekraft

Dauer: 66 Minuten (alle Module sind im Preis enthalten)

Zielgruppe:
Mitarbeitende Soziale Betreuung
zusätzliche Betreuungskräfte
Leitung Soziale Betreuung

Materialien:
Seminarvideos, PowerPoint-Präsentation, Abschluss-Test, Literatur- und Materialliste

Registrierung beruflich Pflegender:
Identnummer: 20090814
Seminarpunkte: 1

 

In diesem Kurs wird teilweise auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

 

 

Dozentinnen: